Grüngutannahmestelle Ruhla nimmt ab 02. Septemper 2020 Betrieb auf

Ab dem 02. September, 13:00 Uhr nimmt die Grüngutannahmestelle des Abfallwirtschaftszweckverband Wartburgkreis – Stadt Eisenach in Ruhla Ihren Betrieb auf.

Ab sofort können die Bürger und Bürgerinnen ihren Grünschnitt und Gartenabfälle auf dem Gelände am Standort Lange Wiese/Am Wasserfall anliefern. Die Zufahrt ist ausgeschildert und erfolgt über das benachbarte Grundstück.  

Die Öffnungszeiten sind immer Mittwoch und Samstag 13:00 – 17:00 Uhr.

Die Abgabe ist für Privatpersonen aus dem gesamten Verbandsgebiet unter Vorlage der Berechtigungskarte kostenfrei - pro Anlieferung bis zu zwei Kubikmeter. Angenommen werden Pflanzenabfälle und Grünschnitt, dazu zählen:

  • Strauch- und Baumschnitt max. Länge von 2 Meter und einem
  • maximalen Durchmesser von 10 Zentimeter
  • Obstgehölz- und Heckenschnitt
  • Weihnachtsbäume (von Schmuck befreit)
  • Laub
  • Grasschnitt
  • pflanzliche Friedhofsabfälle.

Nichtangenommen werden:

- Nahrungsmittel, Küchen- und Schlachtabfälle

- Abfälle in flüssiger Form

- Baumstümpfe, Wurzeln

- Schnittholz, Balken, Bretter

- Fenster, Türen, Gartenzäune

- Hausmüll, Sperrmüll, Bauschutt.

Die Öffnungszeiten und Standorte der einzelnen Grünschnittsammelstellen können unter WWW.AZV-WAK-EA.DEnachgelesen werden.