Abfallarten 

Im alltäglichen Leben entsteht oftmals die Situation, dass man nicht genau weiß, welcher Abfall wo am besten entsorgt werden sollte. Diesen Zweifeln soll unser Überblick Abhilfe schaffen und Sie für die zukünftige Müllentsorgung rundum informieren. 

Wir haben nachfolgend die sechs wichtigsten Müllarten mit einer kurzen Erklärung zusammengestellt und aufgelistet, was Sie wo entsorgen sollten. Für die Entsorgungstermine können Sie dem Link zum Abfallkalender folgen. 

Hausmüll

Der Hausmüll ist ein Abfallgemisch aus privaten Haushalten. Es gehören die Abfälle dazu, die nicht im Biomüll, der Blauen Tonne oder der Gelben Tonne entsorgt werden können. Ausgeschlossen sind jegliche Sonderabfälle. 

Was darf rein?

Kalte Asche, Altmedikamente, CD / DVD, Leder, Kehricht, Kleintierstreu, Tapetenreste, Windeln,...

Was darf rein?

Kalte Asche, Altmedikamente, CD / DVD, Leder, Kehricht, Kleintierstreu, Tapetenreste, Windeln,...

Biomüll

Der Biomüll beinhaltet Abfälle tierischer oder pflanzlicher Herkunft, die kompostierbar sind. Dazu zählen vorrangig Abfälle aus Küche und Garten. 

Was darf rein?

Eierschalen, Blumen, Gartenabfälle, Kaffeesatz, Brotreste, Obstabfälle, Teebeutel, Kartoffelschalen,...

Was darf rein?

Eierschalen, Blumen, Gartenabfälle, Kaffeesatz, Brotreste, Obstabfälle, Teebeutel, Kartoffelschalen,...

Plastikmüll

In die Gelbe Tonne gehören alle gebrauchten und entleerten Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoff. Diese werden auch in gelben Säcken abgeholt. 

Was darf rein?

Joghurtbecher, Alufolien, Kunststoffflaschen, Getränkedosen, Kunststoffverpackungen, Tetrapacks, Spraydosen, Kronkorken,...

Was darf rein?

Joghurtbecher, Alufolien, Kunststoffflaschen, Getränkedosen, Kunststoffverpackungen, Tetrapacks, Spraydosen, Kronkorken,...

Papiermüll

Die Blaue Tonne steht für die Sammlung von Altpapier zur Verfügung. Dazu gehören u.a. Papier, Pappen und Kartons, die sich optimal recyceln lassen. 

Was darf rein?

Schuhkartons, Bücher, Zeitungen, Eierkartons, Schreibpapier, Kataloge, Schachteln, Prospekte,...

Was darf rein?

Schuhkartons, Bücher, Zeitungen, Eierkartons, Schreibpapier, Kataloge, Schachteln, Prospekte,...

Baum- & Strauchschnitt

Hierzu zählen solche Abfälle, die weitgehend durch Kompostierung verwertet werden können. Dazu zählen aber keine Essensreste oder sonstige Küchenabfälle. 

Was darf rein?

Sträucher, Äste, Laub, Heckenschnitt, Gras, Pflanzenreste, Moos, Baumschnitt,...

Was darf rein?

Sträucher, Äste, Laub, Heckenschnitt, Gras, Pflanzenreste, Moos, Baumschnitt,...

Sperrmüll

Der Sperrmüll umfasst alle Gegenstände aus Haushalten, die aufgrund ihrer Maße und ihres Gewichts gesondert abtransportiert werden müssen. Dazu zählen allerdings nicht andere Müllarten in großen Mengen. 

Was darf rein?

Sofa, Kleiderschrank, Rasenmäher, Matratzen, Kühlschrank, Fernseher, Kinderwagen, Waschmaschine,...

Was darf rein?

Sofa, Kleiderschrank, Rasenmäher, Matratzen, Kühlschrank, Fernseher, Kinderwagen, Waschmaschine,...

Schadstoffe

Schadstoffe sind Sonderabfälle, die eine Gefahr für Mensch und Umwelt darstellen, wenn diese nicht richtig entsorgt werden. Für die Entsorgung steht das Schadstoffmobil 2 Mal im Jahr zur Verfügung. 

Was darf rein?

Farbe und Lacke (flüssig), Lösungsmittel, Schmieröle, Chemikalien, Gifte, Klebstoffe, Motoröl, Pflanzenschutzmittel,...

Was darf rein?

Farbe und Lacke (flüssig), Lösungsmittel, Schmieröle, Chemikalien, Gifte, Klebstoffe, Motoröl, Pflanzenschutzmittel,...

Unsicher bei
der Entsorgung?

Alle weiteren Müllarten, Sonderabfälle und deren Entsorgungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Müll-Lexikon.